Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG

Die Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG wurde im Jahr 1882 als örtliche Genossenschaftsbank gegründet. In der jetzigen Form als Gebietsbank in der Region Donau-Heuberg existiert die Bank seit der letzten Fusion im Jahr 1976 - also seit über 30 Jahren. Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte hat sich das bankeigene Finanzdienstleistungsangebot - abgestimmt auf die Bedürfnisse des heimischen Marktes - von der ländlich geprägten Agrarkreditgenossenschaft zur modernen Genossenschaftsbank mit einem starken genossenschaftlichen Finanzverbund entwickelt.

Mit einem umfassenden Angebot an Finanzdienstleistungen aller Art ist die Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG die genossenschaftliche Bank für die Menschen in der Region.

Der Schwerpunkt der genossenschaftlichen Banktätigkeit gliedert sich in folgende Teilbereiche:

  • Geldanlagen und Vermögensbildung
  • Kreditgeschäft in EURO und Fremdwährung für Privat- und Firmenkunden
  • Versicherungsgeschäft mit der verbundeigenen R+V-Versicherung AG
  • und der Süddeutschen Krankenversicherung a.G.
  • Bauspargeschäft mit der Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
  • Investmentgeschäft mit der UNION Investmentgesellschaft
  • Wertpapiergeschäft einschl. Vermögensverwaltung mit der DZ-Bank AG
  • Dienstleister im Zahlungsverkehr (In- und Ausland)
  • Leasinggeschäft mit der VR-Leasing AG
  • Immobilienvermittlung

Als genossenschaftliches Kreditinstitut ist die Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG dem satzungsmäßigen Förderauftrag verpflichtet; sie sieht darin das klassische Alleinstellungsmerkmal im regionalen Bankenmarkt. Mit über 4.000 Mitgliedern ist die Raiffeisenbank die stärkste Personenvereinigung in der Region Donau-Heuberg. Das Geschäftsgebiet der Bank erstreckt sich entlang der jungen Donau (Mühlheim mit der Hauptstelle und einer Stadtzweigstelle sowie Fridingen als Hauptzweigstelle) und dem angrenzenden Höhenzug "Heuberg" links und rechts der Donau (mit den Gemeinden Kolbingen, Renquishausen, Königsheim, Mahlstetten sowie Buchheim, Irndorf und Bärenthal an der Bära).

Heute unterhält die Bank insgesamt 10 Geschäftsstellen in den Donau-Heuberg-Gemeinden, d.h. die Bank ist auf jeder Gemeinde in der Region Donau-Heuberg mit mind. einer Geschäftsstelle präsent. Die Erreichbarkeit über die stationäre Präsenz vor Ort und den klassischen Onlinezugang per "Homebanking" wird ergänzt durch ein umfangreiches Selbstbedienungsangebot:

  • 1 Geldausgabeautomat und 1 Kontoauszugdrucker (Standort: Mühlheim, Beuroner Str. 1)
  • 1 Geldausgabeautomat, 1 Ein- und Auszahler (Recycler), 1 Kontoauszugdrucker,
  • und 1 SB-Terminal (Standort: Mühlheim, Am Gewerbering 1)
  • 1Geldausgabeautomat und 1 Kontoauszugdrucker (Standort: Fridingen, Donaustr. 1)
  • 1 Geldausgabeautomat und 1 Kontoauszugdrucker (Standort: Kolbingen, Steigstr. 6)

Nicht der kurzfristige Geschäftserfolg sondern eine langfristige Kundenbeziehung - ein Leben lang - zum Nutzen der Mitglieder und Kunden ist die Geschäftsphilosophie der Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG. Ganz im Sinne der genossenschaftlichen Idee: "Was dem Einzelnen nicht gelingen mag - das vermögen Viele!".

 

 

Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG

Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG
Am Gewerbering 1
78570 Mühlheim a. D.
Tel. ++49 (0) 7463 – 99600
Fax ++49 (0) 7463 – 996066
info@raiba-donau-heuberg
...