Unsere "Sahnestücke" im Donaubergland: Die fünf DonauWellen-Premiumtouren:

Unsere 5 Genuss-Touren:

Offizielles Logo unster Wanderweg 2015

 


DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland
Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege
 


Premiumweg

Donaufelsen-Tour

Knopfmacherfelsen - Stiegelesfels (Fridingen) - Ruine Kallenberg (Buchheim) - Schloss Bronnen - Jägerhaus (Fridingen) - Knopfmacherfelsen
Länge: ca. 15,4 km

 Wegepatenschaft: Hammerwerk Fridingen GmbH 

Eröffnet seit  21. September 2014.
                                 

 

 





DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland
Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

 

 


Premiumweg

Klippeneck-Steig

Klippeneck (Denkingen) - Dreifaltigkeitsberg (Spaichingen) - Klippeneck
Länge: ca. 9,5 km

Wegepatenschaft: Aesculap AG, Tuttlingen

Eröffnet seit 18. Mai 2014

 

 


 


DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland
Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

 

 

Premiumweg

Eichfelsen-Panorama

Kloster Beuron - Rauher Stein - Eichfelsen (Irndorf) - St. Maurus - Donau - Petershöhle (Beuron) - Kloster Beuron
Länge: ca. 12,5 km

Wegepatenschaft: KARL STORZ GmbH & Co. KG, Tuttlingen

Eröffnet seit 6. Juli 2014

 

 


 

DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland
Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

 

 

 


Premiumweg

Kraftstein-Runde

Risiberg (Dürbheim) - Rußberg - Kraftstein (Mühlheim) - Risiberg
Länge: ca. 11 km

Wegepatenschaft: WERMA Signaltechnik GmbH & Co. KG, Rietheim-Weilheim

Die Strecke ist bereits ausgeschildert und markiert.

Eröffnet seit 26. September 2014.

 

 




DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland
Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

 

 

 


Premiumweg

Donauversinkung

Donauversinkung - Höwenegg (Immendingen) - Donauversinkung
Länge: ca. 13 km

Wegepatenschaft: Daimler AG, Stuttgart

Der Weg ist bereits ausgeschildert und markiert.

Eröffnet seit 3. Oktober 2014.



   

 

zur Großbildansicht by matoma.net CMS
zur Großbildansicht by matoma.net CMS

Übersichtskarte zu den Donauwellen

 


 


Sicherheitshinweis:

Bei nasser Witterung und nach längeren Regenphasen können verschiedene Passagen unserer Wanderwege im Donaubergland, also auch auf unseren Premium- und Qualitätswegen wie den "DonauWellen", dem Donauberglandweg oder dem Donau-Zollernalb-Weg, nass, morastig und rutschig sein.
Besonders an Auf- und Abstiegen auf den Wegen, speziell auf schmalen Pfaden, ist dabei besondere Vorsicht geboten. Hilfreich könnten dabei Wanderstöcke sein, die Ihnen einen besseren Halt verleihen können.
Zudem raten wir zu Wanderschuhen mit gutem Profil.

Premium- und Qualitätswege zeichnen sich auch besonders durch viel naturbelassene Wegestrecken und Pfade aus, also durch Passagen auf unbefestigem Wald- und Wiesenboden.. Das gerade verleiht ihnen die außergewöhnliche Qualität gegenüber anderen Wanderwegen. Dies gilt es vor allem auch bei der Ausrüstung, speziell den Wanderschuhen, zu beachten.

Bei den Premium- und Qualitätswegen im Donaubergland (Donau und Bergland!) gehören Auf- und Abstiege auf den Wanderwegen durchaus dazu.
Manche Aufstiege zu den Aussichtspunkten auf den Höhen und manche Abstiege in die Täler können (auf kürzeren Stücken) auch durchaus mal kräftiger und anstrengender sein. Diese können bei nasser Witterung zum Teil auch rutschig sein.
Darauf sollten Sie sich bei der Vorbereitung Ihrer Wanderung einstellen.
Die Höhenprofile unserer Touren sowie die Höhenangaben finden Sie jeweils bei den Detailinformationen bei den einzelnen Touren.

Gerne können Sie sich Abkürzungen auf den Touren einplanen, wenn Ihnen eine der Rundtouren als zu lang erscheint oder Sie bei Ihrem Wanderausflug vielleicht zu wenig Zeit für die ganze Runde haben.
Vorschläge für Abkürzungen (kleinere Rundtouren) finden Sie auch auf den Orientierungstafeln an den Startpunkten der jeweiligen Touren.

Wir bitten um Beachtung.

 

 

Deutsches Wandersiegel

Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

DonauWellen_Logo

DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland

Donauwellen

Donauwellen Premiumwege

DonauWellen Broschürentitel

Titelseite der Broschüre zu den DonauWellen