Tour 15: Königsetappe

Länge:

ca. 102 km

Verlauf:

Tuttlingen – Neuhausen ob Eck – Buchheim – Beuron – Irndorf – Nusplingen – Reichenbach – Wehingen – Deilingen – Schörzingen – Wilflingen – Frittlingen – Aldingen – Spaichingen – Balgheim – Dürbheim – Rußberg – Tuttlingen

Charakteristik:

Anspruchsvolle, landschaftlich abwechslungsreiche Runde für "Helden des Radsports"; besonders für Rennräder geeignet.

Sehenswürdigkeiten:

unzählige... (und 100 km Asphalt ..., Ausnahme: 200 m Schotterweg)

Start:

78532 Tuttlingen am Hauptbahnhof

Routenverlauf:

Bis Neuhausen ob Eck siehe Beschreibung Tour 11.

In Neuhausen ob Eck an der Kreuzung mit Ampelanlage nach rechts auf die Messkircher Straße durch den Ort. Am Ortsende nach links auf den Radweg parallel zur Straße wechseln. Nach knapp 1,5 km links Richtung Buchheim abbiegen. Nach ca. 800 m auf dem Hof nach rechts, den geteerten Weg vorbei am Hilbenhof bis zum Jakobihof, hier rechts bis Buchheim.

In Buchheim auf der Straße bis hinunter nach Beuron und wieder hinauf nach Irndorf.

Weiter auf der Straße Richtung  Schwenningen, ca. 900 m nach dem Parkplatz am Irndorfer Hardt von der Kreisstraße nach links zum Wanderparkplatz beim Schnaitkapf abbiegen. Beim Parkplatz links, und dann knapp 2 km in nördlicher Richtung (hier einmal kurz ca. 200 m geschottert) bis zur Kreisstraße zwischen Nusplingen und Schwenningen.

Nach links auf der Straße vorbei an den Harthöfen bis Nusplingen. In Nusplingen die Ortsdurchfahrt überqueren und über „Marktplatz“ und „Oberes Tor“ in westlicher Richtung knapp 4 km Anstieg. Oben scharf nach links Richtung Martinsberg/Reichenbach abbiegen, dem Wegverlauf nach Reichenbach folgen.

In Reichenbach an der Ortsdurchfahrt rechts Richtung Wehingen abbiegen. Der Radweg verläuft rechts der Straße.

In Wehingen über Bahnhofstraße und Groz-Beckert-Straße, in der Groz-Beckert-Straße nach links über die Brücke bis Schulstraße und an der Kreuzung nach rechts Richtung Wörthstraße/Deilingen.

Ab Ortseingang Deilingen-Delkhofen siehe Beschreibung Tour 6 bis Aldingen Bahnhof.

Vom Bahnübergang Aldingen Richtung Bundesstraße (B 14). Die Straße an der Ampelanlage überqueren und rechts den Radweg parallel und linksseitig der Straße bis Spaichingen einschlagen.

In Spaichingen von der Hauptstraße nach rechts in die Bahnhofstraße, vom Bahnhof über Obere Bahnhofstraße und Primstraße nach Balgheim. In Balgheim die Bundesstraße an der Ampel überqueren und über Haupt- und Keltenstraße auf den Radweg nach Dürbheim.

In Dürbheim an der Hauptstraße nach links und gleich wieder nach rechts Richtung Risiberg abbiegen. Auf der Straße hinauf, an der Abzweigung Risiberg weiter geradeaus über den Rußberg hinunter nach Tuttlingen.

In Tuttlingen von der Balinger Straße kommend die Ludwigstaler Straße (Ampelanlage) überqueren und durch die Gießstraße bis zur Donaubrücke Nendinger Allee/Dammstraße. Hier vor der Brücke nach rechts auf dem Donau-Radweg zurück zum Bahnhof.

 

 

Logo Tour 15

Logo der Donaubikeland-Tour Königsetappe