DonauWellen - Premiumweg
Klippeneck-Steig

DonauWelle imposant mit dem süßesten Schoko-Panorama!


Eine Premiumstrecke mit Albtrauf-Charakter und den weithin beliebten Ausflugszielen Dreifaltigkeitsberg bei Spaichingen und Klippeneck bei Denkingen, mit einem mächtigen Anstieg zum Dreifaltigkeitsberg. Dieser Aufstieg heißt nicht umsonst "Kreuzweg"...
Aber oben angekommen, werden Sie für alle Mühen belohnt!

Der Weg ist seit dem 18. Mai 2014 offiziell eröffnet.

 

Die DonauWelle Klippeneck-Steig

   Genussdauer:
   (Länge/Gehzeit)              
   9,8 km / 3:30 h
   Niedrigster (Hitze-)Punkt    711 m
   Höchster (Hitze-)Punkt    980 m
   Durchschn. Kalorienverbrauch *)
   (Frauen) beim Abwandern des
    gesamten Weges
   1.050 kcal
   Durchschn. Kalorienverbrauch
   (Männer) beim Abwandern des
   gesamten Weges
   1.350 kcal
   Rezeptur
   (Empfohlener Streckenverlauf)
   Startpunkt::
   Parkplatz Wassertretanlage 
   Denkingen (unterhalb Klippeneck)

   Empfohlene Gehrichtung  von dort:
   Bahntrasse der ehem.
   Heubergbahn - Bleiche -
   Dreifaltigkeitsberg - Klippeneck -
   Katzenbrunnen  - Wasser-
   tretanlage Denkingen
  Weitere Einstiegspunkte    P Dreifaltigkeitsberg
   P Klippeneck
   Schokoguss dieser DonauWelle
   (Sehenswürdigkeiten)
    Wassertretanlage, ehem. Heuberg-
    bahn-Trasse, Unterer Albtraufweg,
   Dreifaltigkeitsberg mit Kirche und
   Ausstellung, Aussichtspunkte an
   Traufkante, "Sonnenstube"
   Klippeneck, Segelfluggelände
   Einkehrmöglichkeiten    hier
   Karte und Höhenprofil    hier
   Abkürzungsmöglichkeiten    ja, über örtliche Wanderwege;   Hinweise auf den Orientierungstafeln   an den Ausgangspunkten
   Wegepatenschaft    B. Braun Aesculap

 

 

 

 

Download von pdf und gpx-Daten

 

 

Anreise-Hinweise:

Wir empfehlen als Einstieg in den Rundweg den Start beim Wanderparkplatz "Wassertretanlage" Denkingen (78588 Denkingen; Skizze unten P 1), gleich oberhalb des Ortsausgangs von Denkingen rechts an der Straße in Richtung Klippeneck.

Ein weiterer möglicher Einstiegspunkt bietet sich auf dem Klippeneck selbst an. Vom Wanderparkplatz (P 2) geht man geradeaus am Segelflugplatzgelände vorbei und steigt dann rechts in den Weg ein, entweder gleich halbrechts abwärts (empfohlene Richtung im Gegenuhrzeigersinn) oder halblinks in Richtung Dreifaltigkeitsberg.

Ein dritter möglicher Einstiegspunkt wäre der Wanderparkplatz (P 3) auf dem Dreifaltigkeitsberg, erreichbar über Spaichingen (Adresse: Dreifaltigkeitsberg 1). Von dort aus in Richtung Klippeneck wandern.

 

 

 

Blick vom Klippeneck
Deutsches Wandersiegel

Das Deutsche Wandersiegel - Logo der Premiumwege

DonauWellen_Logo

DonauWellen - Wandergenuss im Donaubergland