Tour 30 (Familientour)

Wir lasen die Sau ´raus: Rundgang mit den Museumsschweinen durch das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck

Dauer: ca. 1 Stunde

Termin: Ab Mitte Mai an jedem Öffnungstag des Freilichtmuseums (außer am Fuhrmannstag) um 14 Uhr

Kosten: Museumseintritt

Start: Auf dem Museumsgelände am Schweinestall

Punkt 14 Uhr wird im Museum im wahrsten Sinne des Wortes die "Sau raus" gelassen! Dann wird auf ein Signal der Hirtin oder des Hirten hin die Tür des Schweinestalls geöffnet und die zehn Weideschweine laufen wie auf Kommando auf den Hof vor der Stallscheune. Sie sammeln sich alle gleich bei der Hirtin oder dem Hirten, denn natürlich gibt's da erst mal was zu fressen. Anschließend geht es in meist geordnetem Zug durchs Museumsdorf in den Wald zur Weide. Was für eine Lust für ein Weideschwein, wenn es dort den weichen Waldboden umgraben und nach kleinen Tieren und Pflanzenwurzeln graben darf... Zurück zum Dorfbrunnen, darf dann am Dorfbrunnen getrunken werden, bevor es in raschem Tempo durch den Wald hinter dem Schul- und Rathaus zur "Saukuhle" hinter dem Schwarzwaldhof und zur saftigsten Wiese im Museum geht. Nach einer knappen Stunde endet der Rundgang mit kleinen Unterbrechungen wieder an der Schweinekoppel.

Mehr zum Freilichtmuseum