Narri - Narro!
Fasnet im Donaubergland

Wer die Fasnacht oder besser: "Fasnet" im Donaubergland noch nicht erlebt hat, ist selber schuld.
Hier findet sich das ganze Spektrum der lebendigen schwäbisch-alemannischen Fasnachtstradition – traditionelle Fasnachtshochburgen und modernes aktuelles Fasnachtsbrauchtum.

Schon vom "Dreikönigstag" ab, aber vor allem ab dem "Schmotzige Dunschdig" bis zum "Fasnets-Dienschdig" oder "Dscheischdig" ist im Donaubergland fast in allen Orten der "Bär" los!
Tauchen Sie mal ein und lassen Sie sich anstecken von der Lebensfreude, dem närrischen Treiben, der Lust am Verkleiden und dem eigenen Humor der Narren!
Was für eine Vielfalt!  Was für eine Vielzahl an Fasnetsveranstaltungen im Donaubergland!

Im Donaubergland finden sich mehrere Orte, die mit vollster Berechtigung die Auszeichnung "Fasnetshochburg" tragen dürfen.
Donauabwärts folgen einander Geisingen, Immendingen, Möhringen, Mühlheim und Fridingen. Wehingen auf dem Heuberg vervollständigt die Reihe. Die Orte verfügen über weit zurückliegende schriftliche Belege für ein Fastnachtsbrauchtum in ihren Mauern und lange närrische Brauchtumstraditionen.

Doch auch in nahezu allen anderen Orten des Donauberglandes hat sich in vor allem in den Jahrzehnten seit dem Zweiten Weltkrieg ein äußerst lebendiges Fasnachtsbrauchtum entwickelt.

Die "fünfte Jahreszeit" ist eine ganz besondere Zeit in der Region. Straßenfasnacht, Narrensprünge, Nachtumzüge mit ungehemmten Treiben in urigen Besenwirtschaften, Hemdglonkerumzüge, Narrenbaumsetzen, Schmotziger Dunstig, Kappenabende und Zunftbälle bis zum Pflugumzug und Aufsagen – alles findet sich in den närrischen Tagen im Donaubergland.

Vor allem das müssen Sie unbedingt mal erlebt haben: Außergewöhnliche und immer lohnenswerte Ereignisse mit langer Tradition finden sich am "Schmotzigen Dunstig" mit

  • der "Schemengerichtssitzung" im Rathaus, dem "Alt-Schachtle-Laufen" und närrischen Treiben in Möhringen,

  • dem "Pflugumzug" in Fridingen/Donau oder

  • dem traditionellen Rügespiel "Sagt Er" am "Fasnetmäntigmorgen" in Mühlheim/Donau.

Mehr zur Fasnet in den "Hochburgen":

Wer mehr über die Fasnachtstraditionen, die Narrenvereinigungen und die aktuelle Veranstaltungen und Trends der "Fasnet" im Südwesten wissen möchte, findet ausreichende Infos und gute Links auch auf den Internetseiten:

 

 

Narri -
Narro!
Fasnet im Donaubergland