Pilgern auf dem Beuroner Pilgerweg

Pilgern heißt "Beten mit den Füßen" -
Innere Einkehr und Gemeinschaftserlebnis in einer traumhaften Landschaft

Alljährlich findet am letzten Samstag im April ein "Jakobus-Pilgertag" in der Region an der Oberen Donau statt.

Der "Beuorner Jakobsweg" führt ebenso durch das Donaubergland wie eien ganze Reihe weiterer Pilgerwege, die dem Zeichen der Jakobsmuschel folgen.

 

 

 

Jakobsmuschel

Wandern auf dem Jakobsweg im Zeichen der Jakobsmuschel