Tour 17

Rund um Dürbheim

Ausgangspunkt: Parkplatz bei Pfarrkirche in 78589 Dürbheim

Länge: ca. 10,5 km bzw. ca. 13,5 km

Schwierigkeit: mittel

Einkehrmöglichkeit: Landgasthof Waldeck, Risiberg

Kartenskizze als pdf

Wegbeschreibung:
Wir wandern vom Parkplatz (ca. 730 m ü.NN) über die „Pfaffensteige“ im gleichnamigen Baugebiet zum „Steigwegle“. In einem auf der Alb üblichen steilen Anstieg durch das Gewann „Greut“ erreichen wir über den HW1 die höchste Erhebung Dürbheims, den „Hirnbühl“ (973 m ü.NN). Hier haben wir bei gutem Wetter eine herrliche Fernsicht auf die Alpen und in den Schwarzwald.

Vom Hirnbühl wandern wir über das Birental über das Hofstättle zur Dürbheimer Hütte (nur am Wochenende von Oktober bis April bewirtschaftet). Über den Osterberg und die Pfaffensteige zurück zum Ausgangspunkt.

Ab Osterberg besteht die Möglichkeit, die Wanderung über den Risiberg auszudehnen (einfache Entfernung: 1,4 km bis Landgasthof Waldeck).

 

 

Risiberg